neue Produktion von Ensemble BewegGrund Trier:

Gschirr & Bschteck
Multimediale Tanzperformance vom Ensemble BewegGrund Trier – Tanz für ALLE

Essen – ein seit Jahrtausenden sowohl verbindendes Element zwischen Menschen wie deutliches Kennzeichen von Kulturen. Eintauchen in die Kochkunst einer kurdisch-syrischen Köchin, zuhause in Deutschland. Fremdes trifft auf Bekanntes, Menschen begegnen sich, sehen durch die Reaktionen des Anderen Alltägliches mit neuen Augen und Vertrautes in Neuem. Ein Stück Tanz, gefüllt mit der Magie der Kunst des Kochens.

Das Ensemble BewegGrund Trier ist ein Tanzensemble offen für ALLE –
aktuell bestehend aus 22 TänzerInnen – Tendenz steigend.

Künstlerische Leitung: Maja Hehlen
Co-Team: Maja Hehlen, Ele Geulen, Marina Idaczyk, Gudrun Paulsen, Christina Zertzke
Video: Steve Strasser
Musikgestaltung: Udo Bohn
Kostüme: Christina Zeretzke
Köchin: Arze Hussin
Coaching Tanz: Jean-Guillaume Weis
Tanz: Thomas Aymanns, Sophie Berend, Madelen Feiten, Ele Geulen, Gabriela Green, Gisa Harig, Maja Hehlen, Tobias Hohmann, Marina Idaczyk, Birgit Jakobs, Hans-Peter Jungbluth, Esther Kind, Nadine Kirchen, Gabriele Krings, Stefan Normann, Yvonne Nowack, Gudrun Paulsen, Herwig Sander, Riana Schüssler, Adrian Stamm, Thomas Stoll, Svenja Vierbuchen, Christina Zeretzke,
Administrative Leitung: Tonja Rausch
Praktikantin: Gabriela Green

Schirmherrschaft: Oberbürgermeister Wolfram Leibe
Produktion: DanceAbility e.V. / Ensemble BewegGrund Trier
Premiere 9. Juni 2017, 20 h
gr. Saal in der TUFA in Trier,
Wechselstr. 4-6, 54290 Trier
AK 15.-/erm. 12.-, VVK 12.-/erm.9.- zzgl. Gebühr

Weitere Vorstellung 10. Juni 2017, 20 h gr. Saal in der TUFA in Trier, Wechselstr. 4-6, 54290 Trier

Kartenvorverkauf bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen und
www.ticket-regional.de

Die Produktion wird gefördert von:






Filmorte:



DanceAbility ist eine Tanzmethode für Alle. Sie ermöglicht Menschen in jeglichen Kombinationen, die eigene Bewegungssprache zu erforschen und sich in Beziehung zum Gegenüber und zur ganzen Gruppe zu erleben. Aufgrund einer genauen Methodik schafft DanceAbility Wege für inklusive Zugänge und Entwicklungsmöglichkeiten für alle Beteiligten in einer Gruppe in gleicher Weise. Durch das gemeinsame Erleben von Bewegung werden Vorurteile  gegenüber sich selbst und Anderen abgebaut und entwurzelt.

________________________________________

HAPPY Video zum Welt Down Syndrom Tag 2014 Pharrell Williams

Das Ensemble BewegGrund Trier tanzt mit 🙂

Zum Thema "Tanz-Video des Jahres" hat die Fernsehsendung SWR Landesschau
Rheinland-Pfalz einen Artikel mit Video über das HAPPY Video veröffentlicht.